BioDetox

Der Gesetzgeber toleriert Konservierungsstoffe, Farbstoffe, Weichmacher, Geschmacksverstärker, Insektizide, Herbizide, Fungizide, Schwermetalle, Aluminium, Fluorid, Abgase, Elektrosmog, Radioaktivität – Dein Körper aber nicht!


Die Entgiftung des Körpersystems in Schritten
nach Walter Häge:

1. Zustand des Körperwassers optimieren, Wassermangel in den Zellen beheben
2. Ess- und Trinkgewohnheiten überprüfen, Körperpflegemittel prüfen
3. Entsäuern mit Naturstoffen und biophysikalischen Hilfsmitteln
4. Entgiften mit Naturstoffen und biophysikalischen Hilfsmitteln
5. Die Körperfunktionen wieder in Gang bringen z.B. durch Energiezufuhr
6. Darmsanierung mit Naturstoffen und biophysikalischen Hilfsmitteln
7. Entzündungsherde im Körper bekämpfen mit Naturmitteln und Hilfsmitteln
8. Stressbekämpfung durch Entspannungstechniken, Schlafplatzanalyse usw.


*gesetzlicher Pflichthinweis:
Alle Geräte und Verfahren sind schulmedizinisch nicht anerkannt.
Ein Heilversprechen darf nicht gegeben werden. Laufende Behandlung beim Arzt, Physio- oder Psychotherapeuten sollten nicht abgebrochen werden. Notwendige Untersuchungs- oder Therapietermine sollten wahrgenommen werden.